Blog Archiv

Mit Entfernungen umgehen

2. Mai 2018
Von
Mit Entfernungen umgehen

Mit Entfernungen umgehen wie mit Worten. Mit Worten Entfernungen umgehen. Entfernungen mit Worten umgeben. Die Abseitigkeit der Worte. Worte aus ihrer Entfernung zur Abseitigkeit rücken. Mit Worten ausrücken, ins Entfernte. Das Entfernte bleibt unerreichbar. Mit jeder Bewegung vorwärts bleibt das Entfernte weiter das Entfernte. Mit jeder Bewegung rückwärts wird das Entfernte nicht ferner. Das...

weiter »

Woher Worte nehmen

27. April 2018
Von
Woher Worte nehmen

Woher Worte nehmen, die an dem, was augenblicklich geschah, zu befestigen waren? Die Worte dafür geliehen und die Regeln, sie aneinanderzufügen zu einem einzigen Gegenstand, der unteilbar ist. Nach Regeln lief das augenblicklich Geschehende ab, ausgeliehen von einer Person, die sich daran befestigt hatte. Die Person war eine Leihgabe der nachfolgenden, das Ereignis zum...

weiter »

Das gekommene Wort

22. April 2018
Von
Das gekommene Wort

Das gekommene Wort, in der ausgehöhlten Seite eines wiederholbaren Fehlers. Die Stirn wechselt Farben beim Aussprechen, der Ort des Heraustretens ist nicht aufzuspüren. Das Wort selbst ist WORT nicht mehr, als Verfügtes. Ab dann sind Gründe genug, einen Ort zu benennen, seichte Gründe künstlich angelegt, und das Widerstrebende tritt in seine Aufhebung. Was von...

weiter »

„Ferne“ Du

17. April 2018
Von
„Ferne“ Du

„Ferne“ Du gehst & gehst/sprichst deutlich Visionäres darein  – unbegehbar undurchschaubar: Da gehst du die Unterschiede ab, triffst Verabredungen ohne Sympathie, du verspielst d a s Wort, indem du es Zugvögelscharen überlässt. Du machst das Wort  t i e f, weil du es nicht zu verwenden weißt. Du schürfst eine Formel von irgend welcher...

weiter »

Ich verdopple

6. April 2018
Von
Ich verdopple

    Ich verdopple mein Zögern daraus wird Sprechen ich verdopple mein Sprechen daraus wird Schreiben ich verdopple mein Schreiben daraus wird Zögern ich verdopple mein Sprechen daraus wird Zögern ich verdopple mein Schreiben daraus wird Sprechen     *** fern, fern von Angelika Janz, KUNO 2018 Weiterführend → Lesen Sie auch das Kollegengespräch,...

weiter »

Nach Lage der Dinge

30. März 2018
Von