Monat: August 1997

Im Schutz des Schweigens

  In einem fast übermäßigen Gefühl von lebendigem Übermut hatte er einen Fehler begangen. Er hatte seine Freunde (Hat sich überhaupt schon einmal jemand ernsthaft darüber Gedanken gemacht, wen man so alles Freund nennt?) zu sich nach Hause eingeladen. Hatte…

:

Träumen das heißt die Seele sei emanzipiert mich aber träumte einer mal eben so vom Fenster weg ein wenig Vergessen und heilige Hirschkuh mit nur einer Seite so überdauerst auch du wie saure Milch in meinem Traum *** Weiterführend →…

Zwischennutzung

  Korallen werden hart wenn die Luft sie beruehren & was im Ozean noch Gezweig war wird – enthoben dem Meer – zu starrem Gestein gestaltet   stolzer Narzissmus trifft im Kult des Selbst auf eine masochistische Lust der Nixe…

KAISER

  Ist der Kaiser Kaisersolang er sich so fühltoder ist der Kaiser erstKaiser wenn jemand Kaiserzu ihm sagt also HerrKaiser genügt das odermüssen erst alle anderenKaiser zu ihm sagendamit der Kaiser oderHerr Kaiser Kaiser bleibtund ist das dann wirklichfür einen…

UNVERHOFFT

  Ich musste mit einkaufen gehen,familiäre Notwendigkeiten.Ich hatte andere Pläneund war frustriert.In dieser Stimmungwürde es teuer werden.So weit war alles klar. Es verlief so,wie es zu erwarten war.Den Kindern war langweilig,sie quengelten,Eltern kennen das.Die Einkaufstour wurdeabgebrochen. Die Änderung des Tagesbrachte…

Im Spiralnebel der Gutenberggalaxis

WEIGONI: Im Gegensatz zu den anderen AutorInnen in der Reihe Kollegengespräche legst du keinen Wert darauf, mit deinem wirklichen Namen aufzutauchen… GRAF-X: Das kommt noch aus der Zeit, in der ich als Sprayer unterwegs war. Es reicht, wenn sich meine…

landstraßengedanken

der nächste schritt: noch immer sommerweg ausgefahrene wagenspuren und steine im schuh für ungewollte pausen asphalt birken sand die allee fließt vom horizont in vergangenheiten eine radfahrerin blond wie du nie konnte ich “komm” ohne “hau ab” rufen wind weht…