Monat: September 2000

„Bye, bye, Biby, bye, bye…“ – Erinnerung an Josef „Biby“ Wintjes

  Ich habe Biby Wintjes nie gesehen. Im Sommer 1994, ich war achtzehn, war ich auf Umwegen mit Bi­bys „Im­pressum“ und dem „Nonkonformistischen Literarischen Informationszentrum“ in Bottrop in Kontakt gekommen. Ich ließ mir ein Probeex­em­p­lar des „Impressum“ kom­men, las es…

:

nenn mir die Herbstjahre diese kahlen Zahnfleischbluten der Existenz und melk den Verwundeten die Worte nenn deine Schemel noch Hoffnung hin von dir findest doch keine Tür *** Weiterführend → Ein Porträt von Sophie Reyer findet sich hier. In ihrem preisgekrönten…

UnderCover im Rheintor

Heute startet die Wanderausstellung UnderCover in Linz am Rhein, Standort Rheintor. Die nächsten Stationen sind die Werkstattgalerie Der Bogen in Arnsberg, mercure-Arts in Köln, der Kunstwechsel in Siegen, das Casino in Bad Mülheim, die Mini-Pressen-Messe in Mainz und die Galerie…

DEMONSTRATION IN WIEN

Zum Tod des ehemaligen KZ-Häftlings Kirchweger bei der Demonstration gegen Prof. Borodajkewycz   Als sie auf den Ring hinauszogen – mit Transparenten „Für die Akademische Freiheit!“ und mit der vermeintlichen Gesinnung „Für Objektivität, Freiheit und Gerechtigkeit!“, sangen sie das „Gaudeamus…

Traumsammler

    voll kommen wir auf unsere Kosten ! leichtes Leben los gelœst & lang sam sicherlich aus getrocknet «!» wenn nur der Wind nicht flaumiges fluestern wuerde, wahrlich : wir wæren voll kommen oben ohne Ahnungen & Ængste  …

DIE REPARATURWERKSTATT

ich laufe durch eine straße mit vielen geschäften. plötzlich entdecke ich am eingang eines schusterladens auf einem schild die aufschrift: »Repariere Gedichte. Nagle die Reime. Öle die Bilder. Löte die Verse. Garantiert wie im Tanz kopuliert.« ich schaue durchs ladenfenster…

Für Storl im Allgäu

  Berge sind ihre knochen pilz ihr verdauungstrakt kleinste käfer sind nase sonne ihr herzenstakt ihre gedanken bakterien bienen ihr sexus und sinn atemzüge des kosmos grünen sie erdeweit hin Aber ihr spüren fällt als rausch in die tiefe des…

Vertrauen

  Was machst du, wenn du jedes Mal enttäuscht wirst? …wenn bei jedem Versuch ein anderes Ergebnis herauskommt, als dies erwartet wird? …wenn die Aussagen sich von Tag zu Tag wider- sprechen? …wenn Handlung und Reden nicht auf einen Nenner…

Traumig

  Frauen schreiten ab zersehnte Augen Kinderlachen händelt schmerzes Blut Fernen nicken Blüten winken Kommen sammeln winden Würgen sticket klamm die tränen Schlund.     *** Am 1. September 1915 ist August Stramm bei Horodec östlich Kobryn, in einem sinnlosen Krieg gestorben.…