Archiv: März 1995

Abschlußgedanken

27. März 1995
Von
Abschlußgedanken

Nun, da alles klar zu sein scheint – es ist nicht anscheinend klar – das Kommen und Gehen und das Verweilen in seinen stummen Zwischenräumen; nun da alles Beschwerliche rutscht, durch die Geschwindigkeit heraneilender Klärungen; nun, da sich das Denken letztendlich dem Tun wieder unterordnen wird und alle Schlupflöcher sich wie von selbst verschließen...

weiter »

ÜBERG(R)ABEN (JENSEITS DES UNZUMUTBAREN)

19. März 1995
Von
ÜBERG(R)ABEN (JENSEITS DES UNZUMUTBAREN)

die verbesserung von mitteldeutschland wird mangels öffentlichen interesses vorläufig verschoben mir fällt nix ein fällt fast nix ein mir fällt nix ein mir fällt nix ein fast garnix garnix garnix ein die zeit ist gut die menschen schlecht bleibt nur das ewig unbrauchbare sein KEIN KORTISON KEIN KORTISON bin weder christ noch jungfaschist beschäftigung...

weiter »

Erster Logo-Entwurf für die Edition Das Labor von Peter Meilchen.

In eigener Sache

Das Magazin Kulturnotizen (KUNO) reflektiert entstehende Kunst, Musik und Poesie – mit Online-Archiv. Mehr Informationen.

Das lyrische Gesamtwerk von A.J. Weigoni im "Schuber"

Künstlerbücher

Zum Thema Künstlerbücher finden Sie hier einen Essay sowie einen Artikel von J.C. Albers.

Ohrenzwinkern

Coverphoto: Leonard Billeke

In der Reihe MetaPhon sind Facetten der multimedialen Kunst zugänglich.

Alphabetikon

Vertiefend zu ‚Alphabetikon‘ lesen Sie bitte das Kollegengespräch mit Haimo Hieronymus.

Trans

Twitteratur

Hier ein Essay über die neue Literaturgattung Twitteratur.

Edition Das Labor

Ausführliche Informationen finden sich hier.