Archiv: April 2011

malschreiben

16. April 2011
Von
malschreiben

Die Malerei sei „stumme Poesie“, die Poesie hingegen „beredte Malerei“, hieß es im klassischen Altertum, als man über den Wettbewerb der als verwandt betrachteten Künste nachdachte. Birgit Jensen ist Malerin. Sie verzichtet dabei auf den manuellen Duktus des Pinsels, indem sie sich des Siebdruckverfahrens bedient, das sie zu immer größeren Formaten ausreizt. Jensens Bilder...

weiter »

Im Rückspiegel

20120115_regalien_meth_028 20120115_regalien_meth_012 20120204_hungertuch_meth_032 20120115_regalien_meth_020 20120306_lcd_26 20120115_regalien_meth_084 20120204_hungertuch_meth_021 20120115_regalien_meth_008 20120204_hungertuch_meth_020 20120204_hungertuch_meth_022 19 20120204_hungertuch_meth_019 02-hungertuch-von-haimo-hieronymus 20120204_hungertuch_meth_055 linz33 20120115_regalien_meth_033 01eingang 20120204_hungertuch_meth_042 praegnarien-16 20120204_hungertuch_meth_037 praegnarien-06 20120204_hungertuch_meth_023 20120204_hungertuch_meth_007