Archiv: März 2008

Zweikörpertheorie

14. März 2008
Von
Zweikörpertheorie

Der Lyriker Holger Benkel lebt in Schönebeck bei Magdeburg, studierte 1987-1991 am Literaturinstitut Leipzig und veröffentlichte im Magdeburger Verlag „Blaue Äpfel“ 1995 Gedichte („Kindheit und Kadaver“) und Prosa („Reise im Flug“, Traumnotate). 1996 erhielt er den Georg-Kaiser-Preis des Landes Sachsen-Anhalt, 2008 den Preis des Forums Literatur Ludwigsburg. In Literaturzeitschriften Deutschlands, Österreichs, Frankreichs und der...

weiter »

Im Rückspiegel

20120204_hungertuch_meth_006 20120115_regalien_meth_096 20120204_hungertuch_meth_005 27meilchen 24 linz15marcelhardung 20120306_lcd_27 20120115_regalien_meth_091 20120204_hungertuch_meth_004 20120204_hungertuch_meth_035 Karl-Heinz Hosse aka KaHos Phillipp Bracht 08 20120204_hungertuch_meth_052 20120204_hungertuch_meth_045 20120204_hungertuch_meth_046 20120115_regalien_meth_084 linz34 20120115_regalien_meth_068 20120306_lcd_21 20120115_regalien_meth_056 20120204_hungertuch_meth_017 A.J. Weigoni