Archiv: April 1997

SELBSTMORD SINNLOS

25. April 1997
Von
SELBSTMORD SINNLOS

Es ist jedesmal mein Gefühl, einen Verbündeten zu verlieren; denn die, die sich umbringen, haben weitergedacht – leider nicht weit genug. Wie auch, wenn uns von klein auf verschwiegen wird, daß jeder Mensch ein heiliger Teil des Wunders LEBEN ist und kein Grund die Absage ans SEIN rechtfertigt. Warum? Weil das Sein selber GRUNDLOS existiert und...

weiter »

Q-Watching

10. April 1997
Von
Q-Watching

Nur die allerdümmsten Kälber / wählen ihren Metzger selber. Wilhelm Busch Bei Q-Watching geht es um die Befragung von Landschaft und Landschaftsvorstellungen, um das gemeinsame Bewußtwerden des Sehens und Gesehenwerdens, auch um die Möglichkeiten und Grenzen von Material als Bild- und Ausdrucksträger. Dokumentiert in der Mappe Q-Watching ein oppulentes Bildwerk. Nebenbei geht es bei Q-Watching...

weiter »

URSCHALL (G2)

1. April 1997
Von
URSCHALL (G2)

plötzlich bricht die gnadenlose gegenwart unendlich zwischen uns herein als leerer spalt im wirklichkeitsgefüge öffnet sich erschütternd schnell die lüge aller trägen träume durch das echte dasein in der mitte aller zeiten aller räume mark und bein und duldet keine widerrede liebe war dagegen bloß ein nettes wort hier riecht es immerfort ein bißchen...

weiter »

Im Rückspiegel

20120204_hungertuch_meth_034 20120115_regalien_meth_077 linz10 20120306_lcd_33 linz33 20120204_hungertuch_meth_012 praegnarien-07 Yannic Roßmann 20120115_regalien_meth_022 20120204_hungertuch_meth_023 21 10aquatik 20120204_hungertuch_meth_045 20120115_regalien_meth_102 20120306_lcd_27 20120204_hungertuch_meth_002 praegnarien-12 20120115_regalien_meth_096 14 praegnarien-09 20120115_regalien_meth_092 20120115_regalien_meth_065 03heimspiel