Archiv: April 1997

SELBSTMORD SINNLOS

25. April 1997
Von
SELBSTMORD SINNLOS

Es ist jedesmal mein Gefühl, einen Verbündeten zu verlieren; denn die, die sich umbringen, haben weitergedacht – leider nicht weit genug. Wie auch, wenn uns von klein auf verschwiegen wird, daß jeder Mensch ein heiliger Teil des Wunders LEBEN ist und kein Grund die Absage ans SEIN rechtfertigt. Warum? Weil das Sein selber GRUNDLOS existiert und...

weiter »

Zeichnung auf Karton

24. April 1997
Von
Zeichnung auf Karton

  *** Weiterführend → Eine  Würdigung von Jürgen Diehl finden Sie hier. Hören Sie auch die Hommage an Jürgen Diehl auf MetaPhon.

weiter »

Q-Watching

10. April 1997
Von
Q-Watching

Nur die allerdümmsten Kälber / wählen ihren Metzger selber. Wilhelm Busch Bei Q-Watching geht es um die Befragung von Landschaft und Landschaftsvorstellungen, um das gemeinsame Bewußtwerden des Sehens und Gesehenwerdens, auch um die Möglichkeiten und Grenzen von Material als Bild- und Ausdrucksträger. Dokumentiert in der Mappe Q-Watching ein oppulentes Bildwerk. Nebenbei geht es bei Q-Watching...

weiter »

Trash-Piloten

5. April 1997
Von
Trash-Piloten

  Trash. Abfall? Literatur als Abfall? Literatur, die wie Abfall daherkommt? Wohl kaum. Es geht eher um den Abfall, der sich häuft, Prospekte, Hauswurfsendungen – Laufmaschen, breiten sich aus und verschwinden unterm Rock, Rentner in langen Mänteln stehen vor den Kaufhäusern und verteilen Reklame für Hantelgymnastik und Karate-Kurse … was verteilen literarische Rentner? Marxzitate?...

weiter »

URSCHALL (G2)

1. April 1997
Von
URSCHALL (G2)

plötzlich bricht die gnadenlose gegenwart unendlich zwischen uns herein als leerer spalt im wirklichkeitsgefüge öffnet sich erschütternd schnell die lüge aller trägen träume durch das echte dasein in der mitte aller zeiten aller räume mark und bein und duldet keine widerrede liebe war dagegen bloß ein nettes wort hier riecht es immerfort ein bißchen...

weiter »

Erster Logo-Entwurf für die Edition Das Labor von Peter Meilchen.

In eigener Sache

Das Magazin Kulturnotizen (KUNO) reflektiert entstehende Kunst, Musik und Poesie – mit Online-Archiv. Mehr Informationen.

Das lyrische Gesamtwerk von A.J. Weigoni im "Schuber"

Künstlerbücher

Zum Thema Künstlerbücher finden Sie hier einen Essay sowie einen Artikel von J.C. Albers.

Ohrenzwinkern

Coverphoto: Leonard Billeke

In der Reihe MetaPhon sind Facetten der multimedialen Kunst zugänglich.

Alphabetikon

Vertiefend zu ‚Alphabetikon‘ lesen Sie bitte das Kollegengespräch mit Haimo Hieronymus.

Trans

Twitteratur

Hier ein Essay über die neue Literaturgattung Twitteratur.

Edition Das Labor

Ausführliche Informationen finden sich hier.