Archiv: Mai 1998

FÜNF HOFHAIKU

31. Mai 1998
Von
FÜNF HOFHAIKU

für Erwin Bauereiß NEUJAHR   Krachender mulch und ziegel  beete begrenzend Schneeklaviatur   FRÜHLING   Stiefmutterregen Alle höfe saufen mit Katzen auf kohlen   SOMMER   In den bäumen gurrt ‘s Aus den speichern gurrt ‘s zurück federn- und fellgrau   HERBST   Eine katze sieht wie ihr blätterteppich fällt Halt  nicht der rechen...

weiter »

LEGENDE (HOMMAGE AN DIE HAUPTSTADT)

21. Mai 1998
Von
LEGENDE (HOMMAGE AN DIE HAUPTSTADT)

I wer A sagt muß auch Berlin betreten der baustelle verblödet am anfang ist irgendein untergang mit der sonne prahlen die wörter im lärm der sprachlosen erfindung von zukunft hat abgedankt als rauschendes fest der veruntreuten seele nicht großstadt nicht dorf und erstrecht kein New York Barcelona und Belgrad Bayern und Belfast sind überall...

weiter »

Im Rückspiegel

09-pyrolator 20120306_lcd_29 20120115_regalien_meth_043 20120306_lcd_10 linz16margarethahesse 20120306_lcd_04 20120115_regalien_meth_017 20120115_regalien_meth_004 20120204_hungertuch_meth_034 20120306_lcd_27 linz21andreasroseneder 20120115_regalien_meth_092 linz10 01 praegnarien-16 20120115_regalien_meth_064 20120115_regalien_meth_080 20120204_hungertuch_meth_020 20120115_regalien_meth_026 20 04-gemeindepfarrer 20120204_hungertuch_meth_035 20120204_hungertuch_meth_022