Archiv: März 1991

As dime goes buy

12. März 1991
Von
As dime goes buy

  Rick’s café americain ist zu weit weg um dort Stammgast zu sein nur manchmal in den Træumen koennen wir dort sein um beim endlos kreiselnden Ventilator einige Klavierklænge zu hoeren die Sam immer noch spielt     *** Dieses Gedicht ist wieder erhältlich in:  Der Schuber, Werkausgabe der sämtlichen Gedichte von A.J. Weigoni....

weiter »

Im Rückspiegel

27meilchen linz23julialohmann 20120204_hungertuch_meth_042 20peggy-neidel 13franca praegnarien-07 20120204_hungertuch_meth_051 linz18linchung 20120115_regalien_meth_092 linz17martini 20120204_hungertuch_meth_049 20120115_regalien_meth_046 linz19thomassuder 20120115_regalien_meth_086 20120115_regalien_meth_033 20120204_hungertuch_meth_029 20120204_hungertuch_meth_005 Almuth Hickl 20120115_regalien_meth_079 20120204_hungertuch_meth_007 20120115_regalien_meth_038 20120306_lcd_10 Pia Bohr