Gestelzt

meine Bachstelze

wo ich bin ist sie

versitzt sich verfrisst sich

verfliegt sich

Immer ein auge auf mich

gerichtet

als würde sie fragen

darf ich ein nest bauen

darf ich libellen fressen

darf ich mich fortpflanzen

ich antworte mit diversen objektiven

subjektiv ich weiß es nicht

mach doch

meine bachstelze

wo ich bin ist sie

baut ihre nester in mein haus

frisst meine hauskatzen

verführt meine frau

scheißvögel

hab ich doch schon immer gesagt

***

Im Auge der Wildnis, von Peter Ettl. Silver Horse Edition, Marklkofen 2020

Weiterführend

Ein Porträt des Herausgebers und Lyrikers Peter Ettl findet sich hier. – Poesie ist das identitätsstiftende Element der Kultur, KUNOs poetologische Positionsbestimmung.