KLEINER DANKCHORAL AN BORIS

2. Oktober 1989
Von

und mensch Empe

 

 

Dank für tisch und bettstatt hier

An der mauer rosa winkel

kam in rosa licht zu mir

Kreuzberg und Berlinvonschinkel

 

Dank daß wir der wahrheit nah

und zuzeiten stille waren

zwischen Woron  Brecht und Kah-

lau und kohl und katerhaaren

 

Dank an Ms  genannt Pan Umpfs

kilobytes und schütteschitte

und in hinkunft auch behumpfs

vopo bei der ökositte

 

Dank dem Kater der nicht jault

und die krallen fromm gefalten

dem der ihn von links gekrault

auch die rechte hingehalten

 

 

Dank fürs überbrechten:ich

habe mich bebrechtelt:so rum

geht’s: es waffelbrechte sich

in brechttitum brechtorium

 

Dank für Palmström und Korff

Abschied nimmt das wessi greenhorn

Geht Berlin nach Düsseldorf

geht jetzt Düsseldorf balinan?

 

Selbst den schüler selbst den gast

kann man nicht auf dauer tragen

Martin: au revoir! Du hast

mich geschaßt Berlin zu wagen

 

Nachschrift umständehalber:

 

Martin: au revoir! Und leg

Dich zu lang nicht auf den rücken

Bleib auf Twardogóraweg

geh ihn fort  und sei’s auf krücken

 

 

***

Zeitgefährten von HEL, wiederveröffentlicht auf KUNO 2017

Die Zeitgefährten sind zwischen 1977 – 2008 entstanden, es sind Gedichte für Einzelne, Kopf-, Brust- und Kniestücke, Porträts von Freunden, Kollegen, gereimte Rezensionen, Liebesgedichte, Minnesang und Totenreden, aus 33 Jahren und 7 Städten. In diesen Gedichten spürt HEL das Existenzielle im vermeintlich Banalen auf. Er hat es hat es nicht nötig, Fiktion zu erfinden … die Fiktion existiert bereits.

Weiterführend →

Eine Würdigung von HEL findet sich hier. Eine faszinierend langer Briefwechsel zwischen Ulrich Bergmann und HEL findet sich hier. Eine Hörprobe des Autors findet sich auf MetaPhon.

Tags:

Kommentare geschlossen.

Erster Logo-Entwurf für die Edition Das Labor von Peter Meilchen.

In eigener Sache

Das Magazin Kulturnotizen (KUNO) reflektiert entstehende Kunst, Musik und Poesie – mit Online-Archiv. Mehr Informationen.

Das lyrische Gesamtwerk von A.J. Weigoni im "Schuber"

Künstlerbücher

Zum Thema Künstlerbücher finden Sie hier einen Essay sowie einen Artikel von J.C. Albers.

Ohrenzwinkern

Coverphoto: Leonard Billeke

In der Reihe MetaPhon sind Facetten der multimedialen Kunst zugänglich.

Alphabetikon

Vertiefend zu ‚Alphabetikon‘ lesen Sie bitte das Kollegengespräch mit Haimo Hieronymus.

Trans

Twitteratur

Hier ein Essay über die neue Literaturgattung Twitteratur.

Edition Das Labor

Ausführliche Informationen finden sich hier.