BILDERWELT

 

 

 

stehen auf

die lebenden die toten

als zeugnis als mahnung

 

alle bilder des grauens

unauslöschbar lebendig

in der erinnerung

 

stehen vor uns

die gequälten getöteten

menschen von damals im jetzt

 

entwürdigung und würde

zwei seiten einer medaille

mensch und unmensch

 

der gewalttäter der henker

der leidende der erduldende

beide sind nahe am abgrund

 

stehen wieder auf

die lebenden die toten

in bildern des grauens

 

die henker die mörder

die gequälten die opfer

alle festgehalten im bild

 

welch eine welt

welch eine erinnerung

welch eine vergangenheit

 

wie lebt man mit ihr

wie lebt man als überlebender

das leben nach diesem grauen

 

stehen wieder auf

die lebenden die toten

immer wieder immer noch

 

 ***

Weiterführend →

Über den dezidiert politisch arbeitenden Peter Paul Wiplinger lesen Sie hier eine Würdigung.