in einem kühlen grunde

19. Juli 2015
Von

die mühle klappert
mit den zähnen
weiß von mehl
darin ein ring
verloren ging
verborgen blieb
so ist die lieb

klippklapp

***

Über die Qualität von Andreas Noga als Lyriker und Performer lesen sie hier.

Tags:

Kommentare geschlossen.

Im Rückspiegel

20120115_regalien_meth_109 20120115_regalien_meth_017 20120115_regalien_meth_030 20120115_regalien_meth_024 20120204_hungertuch_meth_022 30undercovercover 20120115_regalien_meth_035 A.J. Weigoni 20120115_regalien_meth_063 20120115_regalien_meth_054 Ulrich Johannes Müller 20120115_regalien_meth_059 20120306_lcd_04 15swantjelichtenstein 20120204_hungertuch_meth_061 20120115_regalien_meth_089 20120115_regalien_meth_083 20120204_hungertuch_meth_049 praegnarien-06 20120204_hungertuch_meth_057 20120306_lcd_27 20120306_lcd_30 20120115_regalien_meth_006