Thesen zur Sache des Barbaren

I – tatbestand&spurensicherung

01_web

1 DOPPELGÄNGER&FEUDALISMUS

SPRACHE IST DER DOPPELGÄNGER DES KÖRPERS / das gespenst in diesem haus aus gliedmaßen,.. … wenn sich das linke in das rechte bein wickelt, dann ist auch die sprache darin verstrickt, sie kann nicht anders und die versuchsanordnung ändert sich: die nervenbahnen spucken funken, auf der zunge liegen verstammelte laute und die sinne stochern in fremdem terrain, … aber dafür braucht es keine verrenkung, auch kein kopfstand über stunden ist nötig: die provokation der sprache findet im hintergrund statt und das lebendige ist die werkstatt der umgelebten worte. ABER ABER das lebendige ist nicht allein, seine schaltkreise werden herausgefordert mit jedem mickrigen schrittchen, den es tut, das weiß es, nur zu gut weiß es bescheid und die ganze jämmerliche zeit ist genauer klar, das alles hinüber und das letzte sein kann: das lebendige nämlich hat immer damit zu tun, damit, das es in sein nichts vorläuft und so wiederum und weiter provoziert der tod das leben… , … in die hosen macht es sich dabei, blaue lippchen bekommt es, es hat EINFACH NUR EINFACH angst und diese jene angst ist der GOLDIGE GRUNDBESITZ DER ANDEREN / WER SIE HAT DER HAT DICH / HAT DEINE SACHE / DEINE SPRACHE / DER HAT HAT UND DIE ANDEREN HABEN MACHEN SIND DER FEUDALISMUS SINd Die menschenmenschen, die, die es bestechlicher können und so ganz sorgsam das lebendige damit anfesseln, nämlich an sich selber, nämlich an gutes benehmen, den gehüteten kontostand, die vollversicherten leberwerte und immer abscheulich so weiter: auf diese angeschmutzte weise ist alles immer nur dunkler und ja auch uneigentlicher denn je, … das lebendige tut, was es nicht tun will, nicht von allein jedenfalls, das eigene ist nicht das eigene und so vorabvernichtet stochert das menschliche im eigenen angeschlimmerten brei, in der PSYCHOASTRONONOMIE zum beispiel, die MIT ALLER IHREN GUT BEZAHLTEN ZUNGEN NUR DAS AUSGEFORSCHTE EINE TUT / NÄMLICH GUTE RATSCHLÄGE VERSCHREIBEN / DIE RECHTE RICHTIGE RECHTSCHREIBUNG FÜR DIE MENSCHENMENSCHLICHKEIT UND SO UND NICHT ANDERS EROBERT DAS FALSCHGELD DIE BLUTBAHN UND JEDER IST DER LEIBEIGENE UND ALLEN FEHLEN DIE RICHTIGEN WORTE: . …, sprache nämlich ist nicht einbruchsicher ist ja der doppelgänger des körpers und wenn der überläuferisch die tapeten wechselt, was dann, … dann wird die verbindung unterbrochen, dann entstehen klarerweise wackelkontakte, dann geht es dreckiger zu… , der eine vielleicht, er fällt aus dabei, wie ein rädchen so einfach und was macht das, ist doch halb so schlimmer, das ist ja nur ein menschlein, das doch umso nützlicher gestrichen wird von der schonungslosen liste der FUNKTIONSTÜCHTIGEN, … der andere andere wickelt sein linkes bein in das rechte, er tut das unplanmäßige und ändert dabei nicht nur die versuchsanordnung , … , er leistet widerstand und das lebendige muss der angst widerstehen: denn mit der umwälzung der lebensverhältnisse wird auch die sprache umgewälzt…

2 BARBAREN

,…deßhalb allein ist die sache auf die es einfacher nur ankommt immer die eigentlichkeit, allein das kann verteidigt werden und nur barbaren können es tun.. .. alles angeblich andere ist geschmierte wahrheit, die sich für sauberer ziviler hält , .. DAS ZIVILE IST DAS SAUBERE IST DAS GUTE: ACH WIE GUT DAS ES DAS GUTE GIBT und das abgeordnete kostüm der menschenmenschen ist daraus gut und gern zusammengestunken …. , , lehm und rippen waren dabei nicht im spielchen , ein schleim hat es tierweltlicher getan , alles ist ein stall und jede gegenwart eine winselnde drecksau , , . … sie erfindet sich sauberkeiten und schmiergeld und die schmutzigkeiten werden mit gras belohnt , es wächst darüber und kein mückschen wird sich trauen wird etwas sagen hören sagen: ein alibi wasserdichtet das andere und die wassergedichteten lebensläufe ersaufen darin , … aber das macht man eben so, nämlich so und nicht anders, also benimm benehme dich, denn wie heidegger schon wusste sagte: JEDER IST DER ANDERE UND KEINER ER SELBST und das ist die angst aller angst: zu sich kommen heißt da raus & aus der angst kommen, heißt: entkommen, aber aber: das ist ja BARBAREI, das ist verboten, eine dreckige angelegenheit ist das und du bist nicht ganz sauber, du bist kein guter mensch, du bist ein UNMENSCH und wie verhälst du dich, was für ein schlechtes menschenbenehmen hast du, wegsperren müsste man dich, du gefahr für die allgemeinheit und DIE GEFAHR FÜR DIE ALLGEMEINHEIT IST DIE VERTEIDIGUNG DER SACHE DER EIGENTLICHKEIT IST DIE JAGD AUF DIE SCHWEINEREIEN DER MENSCHENMENSCHEN.

3 DAS HÜNDISCHE HERZ

DIE SCHWEINEREI VOM GUTEN MENSCHEN macht die sogenannte musik oder freilich so weiter den guten feinen ton in der gebildeten sauerei : die MENSCHENMENSCHEN machen natürlich gewiss und haben es eindeutiger in der abmahnenden hand, die häuser zum hausordentlichen beispiel, . … , die fickzellen wo sich abgemietet nichts rühren darf , nichts darf sich leben und ordnung muss ja auch sein, wo kämen wir sonst asozialer hin , ein SAUSTALL kann und darf ganz menschlicher nicht sein, … dafür gibt es die guten regeln und vernünftiger noch die vorschriften, damit ein menschenhaufen sich vorgeschrieben daran hält und das macht er zweifelsohne auch, schließlich und folglich könnte ja ein satter BESCHEID in die menschlichen quadratmeter fliegen , wenn ein SCHLECHTER MENSCH vorliegt und so weiter muss auch gehandelt werden , die MENSCHENMENSCHEN handeln natürlich und kündigen rechtmäßiger einem SCHLECHTEN MENSCHEN die ganze MENSCHLICHKEIT ab, , irgendwie muss es doch auch GESUND zugehen im GEMEINEN WESEN, … wenn sich das schwer erziehbare einfach nur breiter macht , dann muss das DRECKVERHALTEN eben abgeschafft werden im ganzen BENEHMEN , und die MENSCHENMENSCHEN sind und sorgen dafür, FÜR DAS RECHTE RICHTIGE UND DAS ES GESÜNDER ZUGEHT IN EINEM MENSCHEN, . .. .. .. sie buchstabieren die buchstaben , die es dafür nötig hat und gewisser befolgen sie die richtige rechteschreibung , …. sie sagen schlussunendlich wo es lang geht und gehen dort lang, sie sagen was gesagt wird und sagen es freilich nach , in den lehrbüchern stehen die richtigkeiten wiederum aufgewahrheitet und so verobrigt sich das gemeine am GEMEINEN WESEN : DIE GRAMMATIK DER LEUTE / DIE REINHENFOLGE DER LEUTE / DIE OBERWELT: DIE BRAVEN FOLGEN DEN BRAVEN DABEI FOLGEN DEN das macht man eben so GESETZEN und niemand , keiner von ihnen folgt sich selbst oder könnte es und so schön oder schöner ist es gut genug für die

meine angst gehört euch LEUTE und die

das ist ist nun mal so MENSCHEN und so ist das nun mal: alles muss fein ordentlicher und sauber sein: wo es gut zu geht wohnen die guten menschen: die GUTMENSCHEN mit der GUTSPRACHE in den GUTHÄUSERN. .. aber diese krediteten höhlen sind bastarde aus ordnung und hässlichkeit: die wände sind die schöne lügenwahrheit und was schön ist muss gut sein: DAS GUTE IST DIE SCHÖNHEIT IST DIE ERFINDUNG DER GUTMENSCHEN / WER DIE SCHÖNHEIT KONTROLLIERT / KONTROLLIERT DAS GUTE / DAS GUTE IST DIE FÄLSCHUNG UND DIE MENSCHENMENSCHEN SIND FALSCHMENSCHEN SIND RECHTEHABER SIND INHABER DER ANGST: ABER DIESES HÜNDISCHE HERZ obsiegt sich, , . …niedert sich ab für eine LEBENWURST und so verkaufter ist der schaden: DAS DIE BRUST HOHL IST UND OHNE HERZEN UND VOLL VON GESTANK.

II – GRUNDSATZSATZ

05_web

1 LEIBEIGENERSCHAFT (BIG RAUSHOLE)

EURE HARMLOSIGKEIT IST EURE VORABVERNICHTUNG: DER PUNKT MUSS ALSO GESETZT WERDEN, der es grundsätzlich kompromissloser macht und keine billige ausrede mehr zulässt, der punkt, der keine rückkehr erlaubt , der die seiten voneinander abscheidet und die ganze gegnerschaft einmal klarstellt , … DEMZUFOLGEN heißt eine feste trennungslinie zu ziehen , die im eigenen angeschmierten leben beginnt, dem SO-IST-DAS-NUNMAL-LEBEN, für das dann nichts mehr nun mal so ist und das dann klargetrennt mit SPRÜHSCHRIFT den anfang macht und sagt MEINE

ANGST KRIEGT IHR NICHT, . … über diese linie aber kann kein schritt mehr gelaufen werden, unter gar keinen ENTSCHULDIGUNGEN ODER SCHWACHEN MOMENTEN: NEIN / DIE LINIE IST DIE VEREINBARUNG / HEIßT: SICH ZU FOLGEN / GLEICHGÜLTIG EGAL WELCHE FOLGEN DAS HAT UND FOLGEN WIRD ES GEWISSER HABEN, denn natürlich und mit sicherheit sicher ist ein GEMEINES WESEN nur am abgerichteten ALLGEMEINEN erfreut und umso klarer ist klar, dass es kämpfe geben wird, … , diese kämpfe aber sind keine kämpfe, wo es blutig zugeht ,.. , diese kämpfe werden nicht in einer straßenschlacht geprügelt, diese kämpfe sind unterweltlich anders , gewaltlos, spurlos, ohne gruppen: ein bürgerkrieg ohne parteien, ohne bürger, ohne konvention und nur wenige werden ihn führen, einzelne, die sich entschliessen, nicht mehr der andere zu sein, einzelne, die SICH wählen und DIESE WAHL IST DER AUFSTAND DER LEBENSVERHÄLTNISSE: er verläuft im geheimen, er findet auf den eigenen quadratmetern statt, … es wird keine flugblätter geben, keine manifeste, keine pamphlete, denn wer es so entschiedener wissen will, weiß selber bescheid und kehrt dem WAL SEINEN BAUCH UM, er entscheidet sich gegen das verproperte hündische herz , er streicht das BÜRGERRECHTLICHE aus seinem LEBEN, er verbrennt das PERSONALAUSWEISLICHE, er verfüttet sein MENSCHENKOSTÜM, . …

2 diese TRENNUNGSLINIE

ist unumkehrbar / ist die fristlose eroberung der angst und eine tätliche sache: DAS EIGENE LEBEN WIRD GEOPFERT FÜR DAS EIGENTLICH EIGENE LEBEN und jeder tut es allein, , im grüppchen, im club, das wird nichts , das geht in die hose , … die eroberung der angst wird von EINMANN-MANNSCHAFTEN durchgeführt, kein winziger anderer nimmt daran teil oder könnte es tun und das ist sozusagen die bedingung daran, nämlich, dass man versucht ruhig in einem zimmer zu bleiben, alle katastophen kommen daher, das keiner das aushält , nämlich wiederum weil JEDER allein darin ist und sich damit zuerst einmal stellt, sich selbst und den geheimen winkeln, den monstern im hinterkopf und den dreckigkeiten, die sich angesammelt haben in der brust , … ,das ist aber die übung: das eigene blut wird gestanden dabei wird aufgeschrieben und was sich gefälschter darin versteckte, , . ….. was sich darin versteckter hält ist DIE GEWEHRKUGEL und die GEWEHRKUGEL muss gezogen werden , … so ein eingriff sorgt aber immer für einen unglücklichen ausgang, für eine KATASTROPHE, die dazugehört und schließlich folglich gibt es einen flächenbrand in dem leben, das verlassener wird: man vergisst seine adresse, ist nicht länger ansprechbar , über nacht hat man keine freunde mehr, , plötzlich steht man ohne seine gute sicherheit da , die konten sind gesperrt und der eigene schädel: MACHT NICHT MEHR AUF / die geheimzahl ist vergessen ist ungültig . … was bisher war ist dann annuliert und jeder ist ein niemand in vielleicht feindlichem gebiet: .. ein neuer mensch muss dann her, ein altermensch muss vernichtet werden , … das

alte lebens verwandelt sich in LEERSTAND und tiefer noch in dieser leere ist und wohnt: DER BRUNNEN DES SCHWEIGENS wie eine lichtung fast und ihr kann die eigenste sprache abgeforscht werden: aus diesem brunnen schöpfen die mutigen klarheit schöpfen das eigentlich EIGENTLICHE:

3 DIE SELBSTMACHT

IST DER NEUE GRUNDBESITZ / EINFACHER HERAUSGESAGT: DER ACKER DER EIGENTLICHKEIT und zuerster wird dieses flurstück durch die sprache vermessen ,die sich dafür lebendig hergibt: jeder hat sie, wenn er seine angst eroberter für sich behalten kann und ruhig in seinen brunnen dabei schaut: denn im tumult lässt sich nichts verstehen, zumindest nicht das eigene wort : die pioniere dieser landstriche aber werden das tun und natürlich sogleich werden sie als abgehalfterte narren an den schrottplatz der gesundheit sondermüllgetrennt und die PSYCHOINDEXE werden es handlangern: der bennimmt sich eigenartig, der ist so seltsam und bestimmt gehört der auch in die klappse, na klar gehört der dahin und WIESO WIESO NICHT sollte man dafür nicht eine gute KRANKHEIT erfinden, die es dann möglich macht: die verfrachtung dieses menschen in ein SONDERHEIM, … , aber das ist ja nun auch die gemeine sogenannte aktuelle herangehensweise und vielleicht wird es widerlich so sauber bleiben, so, dass jeder jedermann elektrogeschockt wird oder pharmakorrigiert, wenn er nicht funktionstüchtiger ist ,also: ein mängelexemplar, das nicht tut, was es soll, was ihm aufverschrieben worden ist, und JA JA sowas hat auch funktionsuntüchtig in der funktion nichts verloren , nicht mal in der ramschkiste, , folglich hat es sich auch keinen millimeter von einem platz in der menschenmitte verdient und nur die minimale lebensabsicherung , die absicherung in einem sperrgebiet und das heißt genau : das zu VERMÄNGELTE FALSCHE wird sondergetrennt vom RICHTIGEN: DAS RICHTIGE IST ALSO DAS FALSCHE – DIE NORMALITÄT / DIE HARMLOSIGKEIT / DIE ÜBERZAHL , … der großartige heidegger nannte diesen menschenmenschhaufen das MAN: das macht das MAN eben so und was das MAN nicht macht, das macht MAN eben nicht , aber DER BARBAR DER EIGENTLICHKEIT macht es und NA KLAR ist das daneben , nicht richtig und weg mit ihm so schwer erziehbar wie er ist, so schwer behindert, so schwer von begriff: aber er ist von begriff, von verbotenen begriffen, die weggesperrt sind und für vollunmündig aberklärt vom richtigen ausdruck,… die eigene sprache also: wird von rechtschreibern / vertretern / sachverständigen unsichtbar in einem schatten ins jenseits fortbuchstabiert: es werden kaum bücher davon gedruckt, es werden kaum ausstellungen davon gemacht, es wird nicht gesprochen über die sprache, die es eigentlich meint und also folglich ist die gegnerschaft das dummköpfig obere, das frömmige brave, das , was sich in den akademien abspielt, das, was an den literaturzentren glaswassergelesen oder preisverliehen wird und das, was auf den biennalen angespeichelt wird mit der rendite: DENN DAS IST DIE SACHE DER EINGEPASSTEN UND NICHT DIE SACHE nicht die

sache auf die es ankommt und das: ist immer die eigentlichkeit, allein das kann verteidigt werden und nur barbaren können es tun oder zur sprache bringen: worte werden lebendig dabei, ein verbrechen, nämlich handschriftlich handgreiflich, ein aufstand: DIESE SPRACHE ABER IST NICHT LITERATUR IST NICHT KUNST IST NICHT KULTUR denn ES GIBT KEINE LITERATUR / ES GIBT KEINE KUNST / ES GIBT KEINE KULTUR: das ist gewinsel.

III – handgreiflichkeiten

01_web

1 BEWAFFNETER AUSDRUCK

INSOFERNO ist nur radikaler selbstausdruck eigentlich ausdruck und das heißt wiederum auf den punkt geschrieben: ausdruck, der sich mit der eroberung der angst bewaffnet und und und auf dem acker der eigentlichkeit seine worte handgreiflich heruntererntet: dafür werden die gliedmaßen schmutzig gemacht, wird körpereinsatz abgefordert… alles andere ist eindruck, nachahmung, geste, … ohne aufgeackerten kontakt , ohne bodenberührung ist die leitung tot und die sprache spult einen wackelkontakt auf das papier: autologie, gestammel, der heutige avantgardismus, das siegreich-zeitgenössische, das sich vorreiterisch vom betrieb abreiten lässt und so gar keine garde ist, eher eine hündische markierung, ein preisschild, … ALSO EN GARDE: sprache fechtet sich ausdruck, sie schaufelt, bastelt übt sich ihren eigenen boden zurecht und turnt darauf einen je eigenen – BLUTSPORT: WO SICH DAS LEBENDIGE ZUR KLARHEIT WIRD , … klarheit, klarheit: sie ist der geisterfahrer im brunnen der sprache und ihr kartenhaus, … .. INSOFERNO ist radikaler selbstausdruck eine einsturzgefährdete bewegung und vandala, …

2 SCHREIBEN heißt dadurch zur folge

forschen, … forschen zum beispiel im menschendreck und die kloaken werden gewissenlos durchwandert… heißt: die füsse stehen menschenhoch im unterweltlichen schlamm:… mit dem aufstemmen der kanaldeckel verlieren die gut gehüteten herzchen ihre stinkigen winkel und kein geheimnis ist geheim ist so sicher das es nicht aufgeziffert werden könnte , …. ,denn: schreiben ist detektivarbeit und also auch das unerlaubte betreten der menschenmenschen: jeder text ist ein delikt, der sich nicht gewaschen hat, er ist GRENZVERLETZUNG, GRUNDRECHT-ENTRECHTUNG: ein verstoß gegen die harmlosigkeit und das saubere versteckspiel der sauberen saubermenschen, … , jeder text ist riskant und die rückkehr nicht abgesichert: das , was verlorener geht findet kein ersatzteil und kann nicht schulterweggezuckt werden: schreiben nämlich ist unfallähnlich und jeder text der richtige falsche richtige aufprall mit dem geisterfahrer: der klarheit , die es kartenhäuslich natürlich besser weiß, nämlich, dass JEDER JEDER ausdruck ein abdruck ist: eine zeichnung, … ZEICHNUNG ist gewaltsame auseinandersetzung, ein zusammenstoß wiederum, der die buchstabierten wrackmente spuckt und am ausgestorbenen ende sind die abgesuchten geheimnisse protokolliert und herausgeforscht: für jeden verlust , den es dabei gibt werden keine ersatzteile gespendet, … , für die meisteren ist das natürlich nichts , nicht jeder kann blut sehen, das eigene schon gar nicht, dafür ist nicht jeder mutiger genug, denn FORSCHEN KÖNNEN NIEMALS DIE FEIGLINGE.

“THESEN ZUR SACHE DES BARBAREN”: ERSTERTEIL / verteidigung der sache.

***

Geschrieben im Dezember 2013, nach und nach feldforschend erarbeitet von 2006-2013. Freier Download hier.

Post navigation