:

 

Verlust

 

Wann wohl diese spur

vernarben wird

zwischen Erde und Mensch

zwischen ich und du

 

Und seltsam

dass dein Körper

schon unter der Erde liegt

während in diesen Raum noch

dasselbe Licht steigt

wie gestern

 

Ich frage die Zeit aus

sie weiß keine Antwort

 

Schließlich spricht

meine Stille

ein Wort:

 

Man muss

sich schon trauen

zu trauern

 

 

***

 

Weiterführend →

Ein Porträt von Sophie Reyer findet sich hier. In ihrem preisgekrönten Essay Referenzuniversum geht sie der Frage nach, wie das Schreiben durch das schreibende Analysieren gebrochen wird. Vertiefend zur Lektüre empfohlen, das Kollegengespräch :2= Verweisungszeichen zur Twitteratur von Sophie Reyer und A.J. Weigoni zum Projekt Wortspielhalle. Hören kann man einen Auszug aus der Wortspielhalle in der Reihe MetaPhon.

Post navigation