Todsicheres Leben

 

Ich habe mir eine Lebensversicherung aufschwatzen lassen, sagt Arthur.

Dann kannst du leichter sterben, sage ich.

Nein, sagt Arthur, ich lebe leichter.

Wieso, sage ich, ist dein Leben nun sicherer geworden?

Nein, sagt Arthur, mein Tod.

Da machst du aber kein gutes Geschäft, sage ich.

Im Gegenteil, sagt Arthur, je früher ich sterbe, umso größer der Gewinn.

***

Arthurgeschichten von Ulrich Bergmann. KUNO 2017.

Als intensiver Beobachter verfügt Ulrich Bergmann über die Begabung, noch die alltäglichsten Details in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken, um etwas über das Leben und die menschlichen Beziehungen zu erzählen. Er nennt seine Kurzprosa ironisch „gedankenmusikalische Polaroidbilder zur Illustration einer heimlichen Poetik des Dialogs“. Wir präsentieren in diesem Jahr auf KUNO alle Arthurgeschichten und warnen Sie: Ähnlichkeiten mit Lebenden oder Toten oder lebenden Toten sind zufällig, rein zufällig, absichtlich zufällig, zufällig absichtlich, rein absichtlich und nichts als die reine Absicht.

Weiterführend → Lesen Sie zu den Arthurgeschichten den Essay von Holger Benkel. – Eine Einführung in Schlangegeschichten von Ulrich Bergmann finden Sie hier.