:

 

osijek

 

du stummes land

eine nacht hat viele lichter

zwischen banhof und bahnhof

wenn wir halte stellen

los

 

wenn wir halte

stellen los lassen

macht sich die stumme

zeit auf zwischen bahnhof

und bahnhof: kling ohr

kling

 

es gibt nur ein herz fürs

hören die tönenden lohen

sie gehen verloren

zwischen bahnhof und

bahnhof

 

 

 

 

***

 

Further reading →

Ein Porträt von Sophie Reyer findet sich hier. In ihrem preisgekrönten Essay Referenzuniversum geht sie der Frage nach, wie das Schreiben durch das schreibende Analysieren gebrochen wird. Vertiefend zur Lektüre empfohlen, das Kollegengespräch :2= Verweisungszeichen zur Twitteratur von Sophie Reyer und A.J. Weigoni zum Projekt Wortspielhalle. Hören kann man einen Auszug aus der Wortspielhalle in der Reihe MetaPhon.